Herzlichen Willkommen bei der SPD Armsheim

Armsheim

 

Armsheim hat ca. 2650 Einwohner und ist damit die drittgrößte Gemeinde in der Verbandsgemeinde Wörrstadt. Armsheim gehört zum Landkreis Alzey-Worms in Rheinland-Pfalz. Seit mehr als 50 Jahren ist die SPD in Armsheim nicht nur kommunalpolitisch aktiv.

Mit unserer Homepage wollen wir Informationen noch schneller an die Bürger(innen) bringen. Umgekehrt können Sie uns noch schneller Ihre Wünsche und Vorschläge mitteilen. Beim Durchstöbern unserer Internetseite wünschen wir Ihnen viel Spaß.

 

Herzliche Grüße

Christian Wertke

Vorsitzender SPD Armsheim

 

15.01.2019 in Pressemitteilung von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

„Ein Alzey-Wormser, der den Kreis bestens kennt“

 

MdL Heiko Sippel von SPD-Kreisvorstand als Kandidat für Ladratswahl 2019 vorgeschlagen

 

Der Kreisvorstand der SPD Alzey-Worms schlägt den Landtagsabgeordneten Heiko Sippel als Kandidaten für die Landratswahl am 26. Mai vor. Im Rahmen einer erweiterten Vorstandssitzung mit insgesamt 35 Vertreterinnen und Vertretern aus den Ortsvereinen und Verbänden sowie den Arbeitsgemeinschaften der Partei wurde der Empfehlungsbeschluss einstimmig gefasst. Das letzte Wort haben nun die SPD-Mitglieder, die im Rahmen einer Vollversammlung am 26. Januar in Albig endgültig über die Kandidatur entscheiden.

 

 

09.01.2019 in Pressemitteilung von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

785.000 Euro Schulbauförderung für den Wahlkreis - MdL Sippel: „Gut investiertes Geld“

 

Für die Sanierung und die Erweiterung mehrerer Schulgebäude im Wahlkreis Alzey stellt das Land 785.000 Euro zur Verfügung. Dies teilt der Landtagsabgeordnete Heiko Sippel (SPD) in einer Presseinformation mit. „Besonders freue ich mich, dass zwei Maßnahmen neu in das Schulbauprogramm aufgenommen worden sind. Die Sanierung der Sporthalle an der Grundschule und Realschule plus in Flonheim wird aus dem aktuellen Förderprogramm mit 100.000 Euro bezuschusst, für die Erweiterung der Mensa und Küche an der Grundschule Siefersheim sind 50.000 Euro vorgesehen“, erklärt Sippel. Aber auch laufende oder schon abgeschlossene Projekte werden vom Land unterstützt. So erhält die Stadt Alzey 160.000 Euro für die Sanierung der Albert-Schweitzer-Grundschule. Der Landkreis Alzey-Worms kann einen weiteren Förderbetrag in Höhe 425.000 Euro für die Mensa der beiden Gymnasien in Alzey sowie 50.000 Euro für Brandschutzmaßnahmen im Gustav-Heinemann-Schulzentrum in Alzey verbuchen.

„Mit den Landesmitteln wird die gute Schullandschaft in unserer Region weiter gestärkt. Das Land leistet damit einen wertvollen Beitrag zur Umsetzung wichtiger Bauvorhaben“, ergänzt der Abgeordnete. Im aktuellen Schulbauprogramm werden landesweit 427 Projekte gefördert, wie Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig in Mainz mitteilte. Mit dem Geld werden Um- und Neubaumaßnahmen, Sanierungs- und Brandschutzmaßnahmen umgesetzt. In Rheinland-Pfalz wurden 90 Projekte neu in das Schulbauprogramm aufgenommen. Die Fördersumme ist gegenüber dem Vorjahr um 10 Millionen Euro angewachsen – auf eine Gesamtsumme von nunmehr über 60 Millionen Euro.

Sippel betont: „Guter Unterricht erfordert eine angenehme Lernatmosphäre. Es dient damit der bestmöglichen Förderung und Entwicklung der Kinder und Jugendlichen, wenn sich das Land an den kommunalen Baumaßnahmen beteiligt. Es ist gut investiertes Geld.“ Entscheidend für eine Landesförderung über das Schulbauprogramm ist der nachgewiesene dauerhafte Bedarf für ein Projekt und den sieht Sippel bei allen Maßnahmen absolut als gegeben an.

 

09.01.2019 in Ankündigungen von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

Alzeyer SPD stellt Listen für Stadtrat und Ortsbeiräte auf

 

Der SPD-Stadtverband Alzey der beiden Ortsvereine Alzey und Weinheim trifft sich zu einer Mitgliederversammlung am Freitag, dem 18. Januar, um 18.00 Uhr in den Räumen der Evangelischen Stadtmission in Alzey, Schlossgasse 41 (gegenüber dem Schloss). Im Mittelpunkt steht die Aufstellung der Stadtratsliste für die Kommunalwahl am 26. Mai. Außerdem werden die Kandidatinnen und Kandidaten für SPD-Ortsbeiratslisten gewählt. Die vom Vorstand nominierten Ortsvorsteherkandidaten Kornelia Kopf (Dautenheim), Michael Heb (Schafhausen) und Olaf Wilhelm (Heimersheim) sollen durch die Mitgliederversammlung bestätigt werden. Die SPD-Fraktionsvorsitzende Stephanie Jung und der Alzeyer SPD-Vorsitzende Heiko Sippel werden eine Bilanz der vergangenen Jahre und einen Ausblick auf die Themen der Zukunft geben. Dabei sollen auch die Ergebnisse der Mitmachtage vorgestellt werden, die in den Entwurf des Wahlprogramms eingeflossen sind. Die Versammlung ist öffentlich, Mitglieder und Interessierte sind herzlich eingeladen.

 

03.01.2019 in Ankündigungen von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

SPD lädt zum Neujahrstreffen ein

 

Die Alzeyer SPD lädt zum traditionellen Neujahrstreffen am Freitag, dem 11. Januar 2019, um 16.00 Uhr im SPD-Bürgertreff in Alzey, Hospitalstraße 7, ein. Ortsvereinsvorsitzender Heiko Sippel wird zu Beginn einen Überblick über die Aktivitäten und Politikfelder für 2019 geben. Anschließend besteht in lockerer Atmosphäre die Möglichkeit, auf das neue Jahr anzustoßen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Mitglieder und Interessierte sind herzlich willkommen.

 

20.12.2018 in Allgemein von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

Malu Dreyer am 21.1.2019 in Monsheim

 

Als SPD wollen wir im Land und den Kommunen an unserer gute Bilanz anknüpfen und weiter kräftig anpacken. Darüber und über unsere Pläne für die Zukunft wollen wir gemeinsam mit Malu Dreyer, Ministerpräsidentin, ins Gespräch kommen und laden herzlich am Montag, 21.1 2019, um 18:00 Uhr in die Alte Güterhalle Monsheim ein.

 

 

20.12.2018 in Ankündigungen von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

Ortsvorsteher-Kandidat für Schafhausen

 

SPD nominiert Michael Heb

Der Vorstand der Alzeyer SPD hat eine weitere Entscheidung zur Nominierung eines Ortsvorsteherkandidaten getroffen. Michael Heb tritt im Mai nächsten Jahres bei der Wahl des Ortsvorstehers im Stadtteil Schafhausen an. Der 52jährige Diplom-Ingenieur für Verfahrenstechnik ist in Ludwigshafen am Rhein geboren, wohnt aber bereits seit 20 Jahren in Rheinhessen. Vor gut 4 Jahren ist er mit seiner Familie nach Schafhausen gezogen. Heb ist verheiratet und hat zwei Söhne. Er versteht sich als kommunalpolitischer Quereinsteiger, der Motivation und Ansporn mitbringt, um neue Ideen gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern umzusetzen. „Ich verstehe mich als Teamspieler mit einem ausgeprägten Sinn für Gemeinschaft und lege deshalb Wert auf die Stärkung des Wir-Gefühls in Schafhausen“, erklärt Michael Heb, der sich ehrenamtlich im Verein für Brauchtumspflege engagiert. Wie der Ortsvereinsvorsitzende Heiko Sippel erklärt, ist die Nominierung einstimmig erfolgt. „Wir sind davon überzeugt, dass Michael Heb der Richtige ist, um die Entwicklung Schafhausens weiter voran zu bringen“, stellt Sippel fest. Als Standortleiter und Personalverantwortlicher eines großen Unternehmens habe er bereits bewiesen, dass er über weitreichende Kompetenzen verfüge, die auch in der Kommunalpolitik von Nutzen seien.

 

20.12.2018 in Pressemitteilung von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

SPD Alzey-Worms auf Kandidatenfindung

 

Sozialdemokraten würdigen vorzeitige Amtsniederlegung von Landrat Ernst Walter Görisch

Einen Tag nach der überraschenden Erklärung von Ernst Walter Görisch, sein Amt als Landrat bereits Ende 2019 niederzulegen, traf sich der SPD-Vorstand Alzey-Worms zu einer erweiterten Sitzung, um über die anstehende Kandidatenfindung zu diskutieren. Dabei würdigte Parteivorsitzende Kathrin Anklam-Trapp die Verdienste Görischs und kündigte einen transparenten und basisdemokratischen Nominierungsprozess an.

 

18.12.2018 in Ankündigungen von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

SPD startet Alzey-Umfrage

 

Bürgermeinung ist gefragt

Unter dem Motto „Sie sind uns wichtig. Immer.“  führt die Alzeyer SPD eine große Postkarten- und Online-Umfrage durch. Dabei geht es um die Meinung der Bürgerinnen und Bürger zum Leben in Alzey. „Was läuft gut? Was sollte verbessert werden? Welche Anregungen und Ideen gibt es?“ Die Antworten werden ausgewertet und die Ergebnisse sollen in die politische Arbeit der nächsten Jahre einfließen. „Nach der erfolgreichen Durchführung der Mitmachtage zu den wichtigen Alzeyer Themen und zahlreicher Bürgergespräche in verschiedenen Bereichen der Stadt wollen wir damit eine weitere  Möglichkeit für eine aktive Bürgerbeteiligung schaffen“, erklärt Ortsvereinsvorsitzender Heiko Sippel die Idee.

 

18.12.2018 in Pressemitteilung von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

Olaf Wilhelm kandidiert in Heimersheim

 

SPD-Vorstand nominiert ihn einstimmig

Olaf Wilhelm bewirbt sich im nächsten Jahr um das Amt des Ortsvorstehers im Stadtteil Heimersheim. Der Vorstand der Alzeyer SPD hat den 54-jährigen Prüfstandsmechaniker einstimmig für die Kandidatur nominiert. „Mit Olaf Wilhelm geht ein engagierter und erfahrener Kommunalpolitiker ins Rennen um das Ortsvorsteheramt. Er hat in den zurückliegenden Jahren bewiesen, dass er sich mit großer Leidenschaft, Ideenreichtum und mit Tatkraft für Heimersheim engagiert“, stellt der Alzeyer SPD-Vorsitzende Heiko Sippel heraus.

 

18.12.2018 in Aktuell von Kathrin Anklam-Trapp

Weihnachtsgruß der SPD-Landtagsfraktion

 



Liebe Leserinnen und Leser,


am letzten Plenartag in diesem Jahr hat der Landtag in dieser Woche einen historischen und wegweisenden Haushalt für die beiden kommenden Jahre verabschiedet. Mit dem Doppelhaushalt 2019/2020 gelingt der Ampelkoalition bereits 2019 ein strukturell ausgeglichener Haushalt. Erstmals seit 1969 kommt der Landeshaushalt ohne neue Schulden aus. In beiden Jahren wird ein struktureller Überschuss erwirtschaftet, die Investitionsquote steigt und für Zukunftsaufgaben legen wir ein sattes Rücklagenpolster an.

Der Doppelhaushalt ist ein solides Fundament für die weiterhin erfolgreiche Regierungsarbeit der Ampelkoalition: Für Bildung, die gleiche Chancen schafft, für eine Digitalisierung, die allen zugute kommt, für ein sicheres Zusammenleben und einen starken Rechtsstaat, für eine flächendeckende ärztliche Versorgung in der Stadt und auf dem Land, für sozialen Zusammenhalt und eine leistungsfähige Infrastruktur.

 

Christian Wertke

SPD-ECHO

SPD-Verband Wörrstadt

Unterbezirk Alzey-Worms

Landesverband Rheinland-Pfalz

Malu Dreyer

MdB Marcus Held

MdL Heiko Sippel

mach dich stark

Counter

Besucher:2
Heute:12
Online:1