Herzlichen Willkommen bei der SPD Armsheim

Armsheim

 

Armsheim hat ca. 2650 Einwohner und ist damit die drittgrößte Gemeinde in der Verbandsgemeinde Wörrstadt. Armsheim gehört zum Landkreis Alzey-Worms in Rheinland-Pfalz. Seit mehr als 50 Jahren ist die SPD in Armsheim nicht nur kommunalpolitisch aktiv.

Mit unserer Homepage wollen wir Informationen noch schneller an die Bürger(innen) bringen. Umgekehrt können Sie uns noch schneller Ihre Wünsche und Vorschläge mitteilen. Beim Durchstöbern unserer Internetseite wünschen wir Ihnen viel Spaß.

 

Herzliche Grüße

Christian Wertke

Vorsitzender SPD Armsheim

 

23.02.2017 in Pressemitteilung von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

Aktive im Landtag

 

MdL Heiko Sippel lädt Ehrenamtliche ein

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Heiko Sippel (SPD) besuchten Ehrenamtliche aus dem Wahlkreis Alzey den Landtag. Neben der Selbsthilfegruppe „Frauen nach Krebs e.V.“ und Bürgerinnen und Bürgern aus Alzey-Weinheim konnte der Abgeordnete auch die Ehrenamtsgruppe „Blüchers Ritter“ aus Ober-Flörsheim, die sich tatkräftig in den Dienst ihrer Gemeinde stellen, im Ausweichquartier des Landesparlaments im Landesmuseum willkommen heißen. „Mit meiner Einladung verbinde ich den Dank und die Wertschätzung für ihre engagierte Arbeit und das uneigennützige Wirken. Sie sind Vorbilder für unsere Gesellschaft“, unterstrich Sippel bei einem Gespräch über die Aufgaben des Landtages. Zuvor konnten die Gäste sich im SWR-Landesfunkhaus Einblicke in Funk und Fernsehen verschaffen und im SWR-Studio live eine Radiosendung verfolgen. Nach der Diskussion mit Heiko Sippel rundete die Teilnahme an einer Plenardebatte zu den Themen „Bekämpfung des Extremismus“ und „Zukunft der Pflege“ den informativen und unterhaltsamen Tag ab.

 

21.02.2017 in Kommunales von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

Weg für neue Kita-Plätze frei

 

SPD stimmt Bau von neuen Gruppen zu

In Alzey entstehen 9 weitere Kita-Gruppen. Der Stadtrat hat heute grünes Licht zur Erweiterung der KiTa "Am Wall" um 3 Gruppen sowie für den Neubau einer KiTa im Neubaugebiet "Am Rennweg" mit 4 Gruppen gegeben. Die SPD hat den Neubauvorhaben zugestimmt. In der vergangenen Sitzung wurde bereits die Erweiterung der KiTa "Hanni Kipp-Haus des Kindes" um 2 Gruppen beschlossen.

 

20.02.2017 in Ankündigungen von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

SPD lädt zum Politischen Aschermittwoch ein

 

Hendrik Hering kommt nach Alzey

Bereits zum 20. Mal lädt der SPD-Ortsverein Alzey zum Politischen Aschermittwoch ein, der in diesem Jahr am Mittwoch, dem 01. März, um 18.00 Uhr im Weingut der Stadt Alzey stattfindet. Zur traditionsreichen Veranstaltung mit Heringsessen sind Mitglieder, Freunde und Interessierte herzlich willkommen. Neben der Begrüßung  des Ortsvereinsvorsitzenden Heiko Sippel und der Rede des Bundestagsabgeordneten Marcus Held wird Hendrik Hering, Präsident des Landtags Rheinland-Pfalz, die Hauptrede des Abends halten. Außerdem steht die Ehrung verdienter Mitglieder auf dem Programm. Um Anmeldung wird gebeten an das SPD-Büro (Tel. 06731/55577), Adi Wissmann (Tel. 06731/8239) oder per E-Mail an: info(at)spd-alzey.de  

 

17.02.2017 in Fraktion von Kathrin Anklam-Trapp

Solidarität mit Arbeitnehmern bei Opel - Übernahme kann Chance für beiden Marken sein

 

Anlässlich der heutigen Aktuellen Debatte im rheinland-pfälzischen Landtag zur geplanten Übernahme von Opel durch die PSA-Gruppe erklärt der SPD-Fraktionsvorsitzende Alexander Schweitzer:
"Die sozialdemokratisch geführte Landesregierung ist geleitet von Solidarität mit den Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern bei Opel. Opel ist nach wie vor eine starke Marke. Die Standorte in Kaiserslautern und Rüsselsheim können selbstbewusst in die anstehenden Verhandlungen gehen. Gemeinsam gilt es, weitere Schritte im Sinne der Beschäftigten in die Hand zu nehmen", so Schweitzer.
 

 

15.02.2017 in Ankündigungen von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

Schulz und Scholz in Worms

 

Führungsspitze der Bundes-SPD spricht auf zwei Veranstaltungen in der Nibelungenstadt zum Thema „Soziale Gerechtigkeit“

Mit dem SPD-Spitzenkandidaten zur Bundestagswahl 2017, Martin Schulz, sowie dem stellvertretenden Bundesvorsitzenden und Ersten Bürgermeister der Stadt Hamburg, Olaf Scholz, besuchen gleich zwei Größen der Bundespolitik kurz nacheinander die Nibelungenstadt. Das zentrale Thema der Veranstaltungen am 4. und 26. März (beide im Tagungszentrum „Das Wormser“) lautet „Soziale Gerechtigkeit“.

 

12.02.2017 in Bundespolitik von Kathrin Anklam-Trapp

„Er ist der Richtige!“: SPD-Fraktion freut sich über Wahl von Frank-Walter Steinmeier

 

Zur Wahl von Frank-Walter Steinmeier zum neuen Bundespräsidenten erklärt Alexander Schweitzer, der SPD-Fraktionsvorsitzende: „Als SPD-Fraktion freuen wir uns sehr über die Wahl von Frank-Walter Steinmeier. Er ist der Richtige in diesen Zeiten! Als Bundesminister bringt er sehr viel politische Erfahrung mit, er hat Ausstrahlung und genießt parteiübergreifend Anerkennung. In Zeiten, in denen versucht wird, mit schrillen Tönen und pauschalen Äußerungen die politische Agenda zu bestimmen, ist Frank-Walter Steinmeier der richtige Kandidat: Er argumentiert differenziert und überzeugt durch klare Sachargumente. Frank-Walter Steinmeier kann und wird einen bedeutsamen Beitrag leisten, um der Spaltung des Landes entgegenzuwirken.“

 

06.02.2017 in Pressemitteilung von Kathrin Anklam-Trapp

„Schulz Nominierung als Höhepunkt“

 
Auch an den regelmäßigen Bürobesprechnungen mit Kathrin Anklam-Trapp (2.v.l.) und ihrem Team nahm Sarah Rauschkolb (M.)

16 jährige Sarah Rauschkolb absolvierte Schülerpraktikum im Büro der Landtagsabgeordneten Anklam-Trapp

Arzt, Chemielaborant oder vielleicht doch Koch? Viele Schüler können sich nur schwer entscheiden, welchen Beruf sie später erlernen wollen. Hilfreich für diese Entscheidung kann ein Praktikum sein. Sarah Rauschkolb aus Wachenheim, Schülerin des Eleonoren-Gymnasiums in Worms, entschied sich für etwas eher Außergewöhnliches: Ein zweiwöchiges Schulpraktikum im Bürgerbüro der Landtagsabgeordneten Kathrin Anklam-Trapp (SPD). 

 

06.02.2017 in Kommunales von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

SPD besucht DRK-Kreisverband

 

Informationen aus erster Hand

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "SPD vor Ort" besuchen die Alzeyer Sozialdemokraten am Freitag, dem 3. März, von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr den DRK-Kreisverband Alzey-Worms in Alzey, Albiger Straße 33. Vor Ort will man sich aus erster Hand über die zahlreichen Aufgabenfelder des DRK informieren, die über den klassischen Rettungsdienst weit hinausgehen und beispielsweise auch viele soziale Dienstleitungen, Erste-Hilfe-Kurse und Integrationsangebote umfassen. Darüber hinaus geht es insbesondere auch um neue Projekte, die das DRK immer wieder auf den Weg bringt.

 

03.02.2017 in Fraktion von Kathrin Anklam-Trapp

Reichsbürger sind ernst zu nehmendes Sicherheitsrisiko

 

In der heutigen Sitzung des Innenausschusses hat der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz die aktuellen Erkenntnisse der Sicherheitsbehörden zur Szene der sogenannten "Reichsbürger" in Rheinland-Pfalz vorgestellt. Querulantentum abgetan entpuppt sich das Reichsbürger-Phänomen mehr und mehr zu einem sehr ernst zu nehmenden Sicherheitsrisiko.

 

02.02.2017 in Allgemein von SPD Unterbezirk Alzey-Worms

SPD-Ortsverein Wöllstein nominiert Gerd Rocker

 

Der Vorstand des SPD-Ortsvereins Wöllstein hat Gerd Rocker einstimmig als Kandidat für die Bürgermeisterwahl in der Verbandsgemeinde Wöllstein nominiert. Gerd Rocker, der amtierende Bürgermeister, hat schon beim vorausgegangenen Neujahrsempfang bekundet, dass er sich einer Wiederwahl im September gerne stellen werde. Neben einer beachtlichen Bilanz der letzten sieben Jahre brachten die nächsten Vorhaben, die Rocker skizzierte, zustimmenden Beifall der Wöllsteiner Genossen ein.

 

SPD-Verband Wörrstadt

Unterbezirk Alzey-Worms

Landesverband Rheinland-Pfalz

Malu Dreyer

MdB Marcus Held

MdL Heiko Sippel

mach dich stark

Counter

Besucher:2
Heute:13
Online:1