14.11.2018 in Pressemitteilung

Spende an den KITA-Förderverein

 

Auch in diesem Jahr hat die SPD Armsheim wieder einen Betrag in Höhe von 250,00 Euro an den KITA-Förderverein gespendet. Die entsprechende Scheckübergabe an die Verantwortlichen des Fördervereins erfolgte durch den Ortsvereinsvorsitzenden Christian Wertke im Beisein des  Ortsbürgermeisters Axel Spieckermann traditionell auf dem Martinsfest. „Mit dieser jährlichen Spende wollen wir wieder einen Beitrag dazu leisten, dass kleinere Anschaffungen etc. möglich sind“, führte Wertke abschließend aus.

 

31.10.2018 in Pressemitteilung

Bilanz: VG-Bürgermeisterwahlkampf

 

Am Wahlabend in der Armsheimer Wiesbachtalstube waren sich alle Anwesenden bei Bekanntwerden des Ergebnisses zur Wahl des Bürgermeisters der VG Wörrstadt einig: Ein sehr gutes Ergebnis für unseren Kandidaten Christian Wertke, der 32,9 % der Stimmen erzielte.

Verbandsvorsitzender Jan Mecks fasste zusammen: „In einer kurzen Wahlkampfperiode mit einem weitestgehend unbekannten Kandidaten und gegen den Bundestrend der SPD ein solches Ergebnis zu erzielen, ist eine großartige Leistung und darauf können wir aufbauen.“

Leon Giegerich, Geschäftsführer des Unterbezirks Alzey-Worms, schloss sich an: „Auf dieses Ergebnis können Christian sowie der gesamte SPD-Verband Wörrstadt stolz sein und selbstbewusst in die Kommunalwahl gehen“.

Auch Ulf Baasch, Vorsitzender der SPD-Fraktion im VG-Rat, resümierte ähnlich: Ein sehr gutes Ergebnis gegen einen starken Amtsinhaber, mehr war nicht drin. Christian hat einen sehr guten Wahlkampf gemacht und war stets präsent“.

Sodann richtete Christian Wertke einige Worte an Familie, Freunde und Wegbegleiter. „Was wir in dieser kurzen Zeit von der Festlegung des Wahltermins an bis zum heutigen Tage vollbracht haben, grenzt an einem Wunder“, fasste Wertke die letzten Monate zusammen.  Wertke bedankte sich anschließend bei allen Anwesenden für die Unterstützung: „Herzlichen Dank an meine Frau Janine und meine Kinder, die mich jederzeit großartig unterstützt und mir immer den Rücken freigehalten haben“ so seine ersten Dankesworte. Aber auch „ohne die herausragende Unterstützung aller Genossinnen und Genossen, sei es bei den Infoständen, Hausbesuchen, Bahnhofsaktionen oder beim Verteilen der Flyer und Aufhängen der Plakate hätten wir dieses gute Ergebnis nicht erzielen können“, führte Wertke aus.

Auch wenn an diesem Abend kein Wahlsieg gefeiert werden konnte, war die Stimmung bei allen dennoch hervorragend und die motivierten Genossinnen und Genossen des Wörrstädter SPD-Verbandes richteten bereits ihren Blick auf die Kommunalwahl 2019.

 

01.10.2018 in Pressemitteilung von Kathrin Anklam-Trapp

Geld für Straßenbaumaßnahmen in Gundersheim und Osthofen

 

MdL Anklam-Trapp: „Landkreis Alzey-Worms profitiert von Investitionen in Landesstraßenbauprogramm“

Der Landkreis Alzey-Worms profitiert vom Landesstraßenbauprogramm 2019/2020. Wie die SPD-Landtagsabgeordnete Kathrin Anklam-Trapp mitteilt, wird unter anderem, der Landesstraßenausbau nördlich Osthofen und in Gundersheim gefördert. Allein für diese beiden Großprojekte hat das Land eine Summe in Höhe von insgesamt rund 4 Millionen Euro bis 2021 in Aussicht gestellt.

 

10.09.2018 in Pressemitteilung von Kathrin Anklam-Trapp

Individualisierte Kommunikationshilfen made in Worms

 

Abgeordnete Anklam-Trapp informiert sich vor Ort

Im Rahmen der Erstellung einer Digitalstrategie im Bereich Medizin besuchte die rheinland-pfälzische SPD-Landtagsabgeordnete Kathrin Anklam-Trapp die Firma Humanelektronik in Worms. Dort informierte sie sich über die Produkte und Angebote sowie Herausforderungen des Betriebs.

Was tun wenn das Kind nicht oder kaum sprechen kann oder man es im Erwachsenenalter erst wieder erlernen muss? Individualisierte Kommunikationshilfen made in Worms erleichtern den Alltag betroffener Familien deutschland- und weltweit. Seit 22 Jahren widmet sich Stefan Schaaf, Geschäftsführender Gesellschafter der Humanelektronik GmbH, gemeinsam mit mittlerweile 40 Mitarbeitern und Herzblut dieser komplexen Aufgabe.

 

09.07.2018 in Pressemitteilung

Großer Besucherandrang beim Sommerfest der SPD Armsheim

 
Sommerfest2018

Das vom SPD-Ortsverein Armsheim veranstaltete Kinder- und Familien-Sommerfest war wieder ein Riesenerfolg und es kamen noch mehr Besucher(innen) als bei der Premiere im Vorjahr. Ortsvereinsvorsitzender Christian Wertke zeigte sich nach dem Fest sichtlich zufrieden: „Die Resonanz war riesig; dieses Jahr kamen noch mehr Leute als im letzten Jahr zur Premiere.“ Den vielen Besuchern wurde wieder einiges geboten. Neben einer Hüpfburg und Kinderschminken veranstalteten die Armsheimer Genossinnen und Genossen wieder eine Tombola mit vielen Sachpreisen. Hautpreis in diesem Jahr war eine mehrtägige Fahrt nach Brüssel mit An- und Abreise, Übernachtung und vielen Programmpunkten, gesponsert von MdEP Michael Detjen.

Christian Wertke bedankte sich abschließend bei allen Unterstützern und Sponsoren: „Ohne die vielen fleißigen Helferinnen und Helfer hätte das Fest in diesem Rahmen nicht durchgeführt werden und ohne die von den vielen Sponsoren zur Verfügung gestellten Sachpreise die bei allen Teilnehmern beliebte Tombola so nicht stattfinden können.“

Mit Blick auf 2019 hielt Wertke fest: „Das Sommerfest der SPD Armsheim ist bereits fester Bestandteil im Veranstaltungskalender der Gemeinde und wird natürlich 2019 wieder veranstaltet“.
 

Christian Wertke

SPD-ECHO

SPD-Verband Wörrstadt

Unterbezirk Alzey-Worms

Landesverband Rheinland-Pfalz

Malu Dreyer

MdB Marcus Held

MdL Heiko Sippel

mach dich stark

Counter

Besucher:2
Heute:28
Online:1